Staukasten/Staubox (463 lang)
(Hundegitter/Kühltasche/Reservekanister

tipp51.htm: Letzte Änderung am 23.09.2020 / 04.05.2016 / 30.12.2011 / 26.01.2008 Copyright Dr. Juliane Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. DSGVO

Startseite - Stichwörterverzeichnis Geländewagen / Webseite
Stichwörterverzeichnis R230

Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung.
Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten!
Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser die
Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nachbestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich
jede Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.
Übersicht:
1. Staukasten:
2. Deckel für die Staubox:
3. Staubox im G350CDI (9/2009):
4. Hundegitter:
5. Zweitbatterie im Staukasten:
6. Kühlbox im Staukasten:
7. Reservekanister am Staukasten:
8. Gummi-Bodenmatte Kofferraum:
Staukasten Staukasten Staukasten Staukasten Staukasten Staukasten
fertige Seitenwand Plan für Seitenwand Seitenwand für CD-Player Seitenwand fertig
Staukasten neu Staukasten neu
im neuen G CD-Wechsler
1. Staukasten: top

Staukästen sind im Zubehörhandel, z.B. bei ORC sehr teuer. Wohin aber mit den ganzen Utensilien, mit Schneeketten,
Warnwesten, Scheinwerfer, Wasserkanister, Reserveöl, etc., Hundeleinen usw.?
Also ist Selbstbau angesagt. Mit einigen Flacheisenresten, z.B. 40*3 mm, zwei 10 mm Sperrholzplatten und einige
M8-Schrauben / Muttern entstehen stabile und preiswerte Seitenwände. Wer es komfortabel haben will, kann die
Holzplatten mit Original-Teppichboden bekleben, hier sind sie schwarz gespritzt. Aus dem Teppichboden bekommt man
die kurzen Hundehaare meiner beiden Drahthaarrüden fast nicht mehr heraus. Die glatten Flächen sind so pflegeleichter.

Inzwischen zeigte sich, dass die Rückbank leichter vorgeklappt werden kann, wenn das Sperrholzbrett links um 1,5 cm gekürzt wird.
Winkel rechte Seite Winkel linke Seite
Die Flacheisen werden so gebogen und gebohrt, dass unten die Originalbefestigungen der Zurrösen verwendet werden können.
Nach Ausbau der Innenkotflügel werden oben am Radlauf die Löcher gebohrt, entgratet, konserviert und die Winkel an der
Radkastenoberseite angeschraubt. Mit einem 8mm Loch-Stanzeisen kann man vor dem Bohren die Löcher aus dem Teppichboden ausstanzen.
Der kleinere Winkel wird an den runden Abschlußdeckel des CD-Wechslers geschraubt. Die Seitenwand ist mit vier M8-Schrauben befestigt und sehr stabil.
Auf der linken Seite kann für den CD-Player ein Ausschnitt vorgesehen werden. Die Befestigung erfolgt wieder mit zwei Flacheisen.
Zusätzlich kann man an den Seitenwänden zwei weitere Zurrösen anschrauben oder die unteren oben verwenden.
2. Deckel für die Staubox: top

Für den Deckel der Staukästen wird ebenfalls ein 10 mmm starkes Sperrholzbrett verwendet. Zuerst schneidet man sich aus festem Karton eine Schablone aus.
Dann wird mit der Stichsäge das Brett ausgesägt. Eine angeleimte/angeschraubte Querleiste ergibt eine Ablagekante für den Deckel.
Der Deckel liegt auf der Abschrägung unter dem Fenstergummi und auf der oberen Kante der Stauboxseitenwand auf.

Seit Jahren verwende ich den Deckel nicht, da die Staubox immer überfüllt ist.
Deckel Staubox Deckel Staubox
3. Staubox im G350CDI 463 (9/2009): top

Für einen G350CDI (9/2009) haben wir (Jörg und ich) zwei Stauboxen auf den Radläufen eingebaut. Für die Streben
verwendeten wir nun 3 cm breite und 3mm starke V2A-Streifen. Die obere Befestigungsmutter wurde auf der Rückseite
angeschweißt (V2A-Einschweiß-M8-Mutter, 10 mm Loch).
Staubox G350CDI Staubox G350CDI Staubox G350CDI Staubox G350CDI Staubox G350CDI
Staubox G350CDI Staubox G350CDI Staubox G350CDI
4. Hundegitter im G55AMG, 463 (2/2006) top

Von ORC gab es ein stabiles Hundegitter (Nr. 95-115 ) für den G. Die Montage erfolgt laut Beschreibung an der Rückwand der Sitzlehnen
der Rückbank (2. Bild, grüne Pfeile) und an der Deckenverkleidung mittels Plastikteilen und Schrauben und ist eher als
behelfsmäßig anzusehen. Die Sitze lassen sich auch nicht mehr umklappen. Allerdings kann das Gitter schnell ausgehängt werden.
Besser ist die Befestigung an den Staukästen.
Hundegitter G270CDI Matte G270CDI
Im neuen 463 (2/2006) sind an der Decke Befestigungslaschen für ein Lastschutznetz vorhanden. Da kann nun das Hundegitter angebracht werden.
Die Laschen werden mit einem Inbusschlüssel abgeschraubt und zum Ausmessen das Gitter mal provisorisch mit Draht und zwei Schrauben befestigt.
Hundegitter alt Hundegitter Hundegitter Hundegitter
Der Abstand zwischen beiden Befestigungslaschen beträgt 128,5 cm. An den Enden einer etwa 127 cm langen Alu-U-Profil-Schiene
werden zwei Schrauben M6 x 50 mit Sechskantkopf so weit eingepresst, dass man die Schiene mit dem Sechskant an den Enden
in die Laschen einhängen kann. Das Hundegitter habe ich dann endgültig mit zwei gebrauchten, kräftigen großen O-Ringen
vom Ölfilter an der U-Schiene befestigt.
Hundegitter Hundegitter
Unten stützt sich das Gitter auf zwei gebogene 10 mm Rundeisen, die mit einer
angeschweißten Platte an der Wand der Stauboxen angeschraubt sind.
Hundegitter Hundegitter Hundegitter Hundegitter
5. Zweitbatterie im rechten Staukasten (463 (2/2006) top

Der Einbau einer Zweitbatterie im 460 und im 463 steht im Tipp 45.
Zweitbatterie Zweitbatterie
In den linken Staukasten passt gut die Kühlbox von Mercedes (B66818728, 115 Euro inkl.).
Die Steckdose ist auch gleich in der Nähe. Einzelheiten zu den Steckdosen sind im Tipp Nr.8 Steckdosen zu finden.
Kühltasche
7. Reservekanister am Staukasten: top

Ich hatte einen 10 Liter Kanister mit einer stabilen Bandeisenhalterung am rechten Staukasten befestigt. Klappt man den
kleineren Rückbankteil nach vorne, läßt sich der Kanister auch bei vollem Laderaum entnehmen. Die Halterung kann auch
mit einer Flügelschraube geöffnet werden.

Seit Jahren befestige ich den Kanister nur noch mit zwei Spanngurten an den eingebauten Ringösen an der linken Stauboxwand.
Der Verschluß des Kanisters sollte zusätzlich gegen Öffnen gesichert sein.
Kanister Kanister
8. Gummi-Bodenmatte (463 lang) Kofferrraum:

Die Kofferraum-Bodenmatte A4636840105 aus Gummi verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in den Bodenteppich,
siehe auch Gummimatten Fußboden .
Matte

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:
top