Teil 4: Motor-Steuerung: Steuerkette - M113.99#:
Motor M113.992 SL55AMG / M113.993 G55AMG(K):

motor-m113-4.htm: Letzte Änderung am 13.05.2020/ 30.06.16/11.02.16/20.01.16/ 14.07.13/06.2.13 Copyright Dr. Juliane Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. DSGVO

Startseite - Stichwörterverzeichnis Webseite
Stichwörterverzeichnis Motor M113.99# - Stichwörterverzeichnis R230 -

Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine
Literatursammlung. Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten!
Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser
die Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich jede
Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.
Übersicht Steuerkette:
1. Grundlagen Steuerkettentrieb:
2. Steuerzeiten prüfen M113.993 G55AMG(K) / M113.992 SL55AMG:
3. Steuerkette erneuern:
4. Kettenspanner aus-, einbauen:
Roadmap - Dokumentationen:

Typenübersicht:

Bauteile von A - Z:

Tabelle - Arbeitsanleitungen - SL55AMG - G55AMG:

Zur Übersicht Motor M113.99# allgemein:

Menü-Übersicht Motor M113.99#
1. Grundlagen Steuerung: M113: top

Allgemein: Steuerkettentrieb M112 / M113: GF05.10-P-9611-01C
2. Steuerzeiten prüfen: M113.99# top

G55AMG(K): 463.270 M113.993 : AR05.10-P-6858GX

Dazu muss man das Luftfiltergehäuse, die Zündspulen und die Zylinderkopfhaube ausbauen.

Luftfiltergehäuse: AR09.10-P-1150GX

Zündspulen: AR15.12-P-2003A

Zylinderkopfhaube: AR01.20-P-5014GX.

SL55AMG: 230.474 M113.992: AR05.10-P-7601AV
3. Steuerkette: M113: top

Steuerkette erneuern: M113.993 463.270/271: AR05.10-P-7601GX

Steuerkette erneuern: M112, M113, außer M113.995 im Typ 230 AR05.10-P-7601A

Arbeitschritte: Masseleitung Batterie abschließen: kein Ruhestromerhaltungsgerät anschließen!

Zündkerze: nur eine je Zylinder ausbauen - Motor auf 40 Grad nach OT 1. Zylinder stellen,

dabei darf der Motor nicht zurückgedreht werden. Beide Fixierplatten (siehe o.a. WIS) müssen in die Ausschnitte eingeschoben werden können.

Steuerkette trennen: AR05.10-P-7601-01AV

neue Steuerkette einziehen: AR05.10-P-7601-04AV

Steuerkette nieten: AR05.10-P-7601-02GX
4. Kettenspanner: top

Motor 112 im TYP 230.467
Motor 113 im TYP 230.472/474/475

Kettenspanner aus-, einbauen: AR05.10-P-7800AM
5. Grundstellung der Nockenwellen: top

Motor 113 im TYP 230 (ausser 113.995 SL55AMGEVO)

Grundstellung: AR05.20-P-6020AU

Bei 40° nach OT am 1. Zylinder kann die Nockenwelle gedreht werden, ohne dass die Ventile mit den Kolben in Berührung kommen.

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

top zurück zum Anfang